Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Novum paderborn bewertung, Wunderbarer Bewertung Suchen Paderborn besonders für Novum

Das bekannte Novum Paderborn hat eine Laden Fläche von ca.


Fit Frauen Margo

Online: Jetzt

Über

Super Beratung und eine riesige Auswahl an hochwertigen Spielzeugen. Es war bestimmt nicht mein letzter Einkauf.

Leoline
Jahre alt: Ich bin 29

Views: 6435

submit to reddit


Ihr Unternehmen? Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 15 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Deine anfrage konnte nicht bearbeitet werden

Finde heraus, was Mitarbeiter von NOVUM Märkte GmbH über den Umgang mit Corona sagen. Es wäre zwecklos, Verbesserungsvorschläge zu machen. Wenn man es doch versuchen sollte,ist man schnell raus. Jeder ist ersetzbar war die Aussage vom Arbeitgeber.

verheiratete Hündin Natalie.

Mit den Kollegen war es ganz ok, wenn man nicht gerade ausgespielt wird. So lange man der Chefetage das erzählt, was Sie hören möchte, ist es kein Problem direkt Filialleitung zu werden. Freundschaften untereinander sind nicht erwünscht. Eigentlich werden nur jüngere eingestellt. Verkauft sich besser.

Eye-Candy Milf Brynleigh

Chefetage und Bereichsleitungen unterirdisch. So lange man mitspielt ist alles super. Keine vernünftige Einarbeitung, man steht mit allem alleine da. Viele Stunden, wenig Geld.

Das experimentierfreudige novum in paderborn

Voraussetzung ist immer erreichbar zu sein. Überstunden sind normal und werden grundsätzlich vorausgesetzt. Keine vernünftigen Pausen,wenn dannnim stehen. Die Produktpalette ist super und interessant. Dann hört es aber auch schon auf. Veraltete Technik, dreckig. Die chefetage sollte definitiv sich derzeit etwas mehr anpassen sowie das respektlose Verhalten gegenüber den Mitarbeitern einstellen die Technik gerade in den Fingern Bad Oeynhausen gerade das Faxgerät sollten definitiv erneuert werden.

Die Chefs sollten sich nicht zu schade sein mal ein filialbesuch zu machen und mal die Angestellten persönlich kennenzulernen oder mal zu fragen ob alles in Ordnung ist ob wir verbesserungsvorschläge haben und wenn wir was verbessern wollen dass man sich zusammensetzen schaut was man machen kann und nicht sagen wir entscheiden das wir sind die Chefs. Die Kolleginnen sind an sich sehr nett jedoch werden eigene Vorschläge oder ähnliches trotz gewinnbringender Chancen sehr kritisch angenommen.

Sexy asiatischer Himmel

Die Stunden die man arbeitet sind akzeptabel jedoch musste ich die Erfahrung machen des öfteren an freien Tagen so wie im Urlaub für Kranke Kolleginnen und Kollegen einzuspringen ohne dass ich die freien Tage nach hinten verschoben bekomme oder ähnliches. Aufstieg Chancen in diesem Unternehmen sind so gut wie unmöglich wann arbeitet jahrelang hier auf hohem Niveau springt überall ein wo man kann und bekommt noch nicht mal einen feuchten händedruck als danke schön. Man kann novum als sprungbrett Unternehmen bezeichnen.

5 Gründe - Darum habe ich diese Gaming-Aktie jetzt gekauft...

Zu viel unnötiger papierverbrauch sowie unnötige Verpackungen von den Produkten die von Novum extra noch mal verpackt wurden. Die Arbeit mit älteren Kolleginnen und Kollegen ist sehr sachlich fair kollegial und respektvoll zu bewerten. Die Vorgesetzten reden in einem sehr abwertend Ton erwarten von dir dass du dich am Telefon mit Namen meldest was nicht Pflicht ist die Chefs denken nach einer Packung studentenfutter ist man was besseres wo man dies im Umgangston mit den Angestellten sehr gut realisiert. Die veraltete Technik macht gewisse Bereiche schwierig umzusetzen um den Kunden zufrieden zu stellen alles andere aber ist völlig in Ordnung.

Die chefetage kommuniziert sehr wenig bis gar nicht und wenn reden sie mit dir in einem abwertenden Ton als wäre man in der untersten Schublade der Bevölkerung.

geil floozy thea.

Gleichberechtigung ist an sich unter den Kollegen gegeben jedoch wirst du von der chefetage als einfacher und zugleich billige arbeitskraft abgestempelt. Wir sind halt die typischen einzelhandels Aufgaben die man aus lebensmittelmärkten kennt Mann arbeitet halt nur mit anderen Sachen. Den Mitarbeitern gegenüber etwas mehr Wertschätzung zeigen, etwas mehr Vertrauen und nicht alles so strikt halten, mehr Entscheidungsfreiheiten etc.

Passionsfrau Luisa.

Generell wird man stärker überwacht als in anderen Jobs, was einen grundsätzlich etwas stresst aber ansonsten herrscht eine gute Atmosphäre. Leider ist man oft allein in der Filiale, da kann es schon mal langweilig werden wenn nichts los ist. Die Spätschicht ist lang und auch am Wochenende muss gearbeitet werden. Teilweise sind die Filialen unterbesetzt und dann wird man häufig angerufen, ob man einspringen kann. Es ist Schichtarbeit und die Arbeitszeiten somit nicht flexibel.

Geile persönliche Florenz

Ich würde sagen man bekommt etwas zu wenig für die ganzen Aufgaben die man macht, Lohnerhöhungen sind schwierig und selten, Boni gibt es nicht. Leider wird alles ausgedruckt, die Technik ist sehr alt und auch sonst wird eher wenig darauf geachtet.

Ein etwas schwieriger Punkt, da es nicht so super gern gesehen ist, wenn man befreundet ist. In meiner Zeit waren jedoch tolle Menschen da mit denen ich mich sehr gut verstanden habe und die auch immer geholfen haben, wenn es etwas gab. Bereichsleitungen wirklich super, höhrere Positionen auch meistens sehr nett, manchmal jedoch super unfreundlich und ungehalten.

Es gibt keine Sitzmöglichkeiten während der Arbeit, man darf wenn man allein arbeitet die jeweilige Etage nicht verlassen und es ist nicht immer möglich, seine Pausen zu machen. Mir wurden Planänderungen eigentlich immer rechtzeitig mitgeteilt, auch sonst wurden all meine Fragen stets genau und ehrlich beantwortet.

Es arbeiten vornehmend Frauen im Unternehmen und das ein oder andere Mal hat man auch mitbekommen, dass diese nach ihrem Aussehen in die jeweiligen Filialen verteilt werden. Trotzdem fallen manche Aufgaben an die einfach nervig sind und je nachdem wie schlimm sich der ein oder andere Kunde verhält, kann man auch mal an seine Grenzen kommen. Personalrabatt, Freundschaft unter Kollegen.

Interessantes Arbeitsumfeld. Furchtbares Vorgesetztenverhalten, Ausnutzen der Mitarbeiter, Druck ohne Ende. Falsche Prioritäten. Zu wenig Gehalt. Chefetage austauschen. Für ein modernes, einheitliches Erscheinungsbild der Filialen sorgen, Technik aufrüsten und vereinfachen. Mitarbeiter vernünftig schulen und nicht nach drei Tagen allein im Laden stehen lassen. Das Kino sollte generell verkleinert und renoviert werden.

Darauf achten, dass die Mitarbeiter nicht ausgebeutet werden und eine vernünftige Work-Life-Balanace haben können.

Heiße Frau Bridget.

Und ganz wichtig: Das Gehalt angemessen aufstocken. Im allgemeinen habe ich den Job an sich gern gemacht. Für gewöhnlich hat man mit netten Kunden, spannenden Produkten und interessanten Arbeitsabläufen zu tun. Anfangs wird man als Teil der "Familie" in das Team integriert und auf emotionaler Ebene gepackt und mitgerissen. Dann wird allerdings erwartet, dass man bedingungslos alles für diese "Familie" tut. Tut man das nicht, kann man sich eigentlich schon von seinem Job verabschieden und wird als "nicht belastbar" abgestempelt.

Sexuelle Mutter Briana.

Auch würde ich sagen, dass sich Novum rechtlich absolut in einer Grauzone bewegt, und sicher ist nicht alles korrekt, was dort abläuft. Hier würde ich am liebsten gar keinen Stern vergeben. Novum erwartet von ihren Angestellten, täglich zu jeder Uhrzeit erreichbar zu sein, bei Notfällen auch spontan einzuspringen und generell mehr Zeit auf der Arbeit zu verbringen als zuhause.

Oft hat man eine 6-Tage-Woche ohne Ausgleich, Überstunden werden gesammelt, aber nie abgefeiert. Wenn man sie auszahlen lassen möchte, rennt man dem ewig hinterher. Novum selbst erwartet das Maximum, gibt aber nur das Minimum und eher noch einen Schlag ins Gesicht dazu. Den aber immerhin gratis. Karriere zu machen ist nicht schwer, kann man allerdings nur machen, wenn man andere Leute in die Pfanne haut. Können und Wissen sind also nicht immer ausschlaggebend für einen Karrieresprung. Im gleichen Moment gibt man jeglichen Anspruch auf ein Privatleben auf und verpflichtet sich, unentgeltlich jederzeit erreichbar und einsetzbar zu sein.

Man wird kaum geschult, um der höheren Position gerecht zu werden und ist oft gezwungen, Handlungen zu tätigen und Entscheidungen zu treffen, ohne zu wissen, ob man das überhaupt darf.

Passion Babes Clarissa.

Es gibt aber auch selten einen Ansprechpartner für diese Punkte. Novum brüstet sich mit einer "überdurchschnittlichen Bezahlung". Diese liegt vielleicht zwei Cent über dem Mindestlohn, ist damit zwar über dem Durchschnitt, aber bei der Arbeitsbelastung bei weitem nicht genug und definitiv nicht überdurchschnittlich.

2 antworten

Es gibt das Minimum an Urlaub, den man oft erst auf den letzten Drücker nehmen kann, bevor er verfällt, weil man eigentlich aufgrund des ständigen Personalmangels nicht entbehrlich ist. Überstunden werden gesammelt und gesammelt, aber es gibt nie die Möglichkeit, sie abzufeiern. Fragt man nach einer Gehaltserhöhung, werden angebliche Gründe gefunden, warum man diese nicht bekommt. Auch hier hat Novum eigentlich keine Sterne verdient.

Cutie Jaelynn.

Die gesamte Technik ist veraltet und hat oft Macken, es wird viel unnötiges Papier produziert und verschwendet, Löcher werden mit Notstopfen versorgt, bis es das nächste mal kaputt geht. Wenn man etwas neues möchte, muss man stark begründen, warum und dann dauert es ewig, bis eine Entscheidung getroffen ist und dann nochmal ewig, bis es eintrifft.

Immobilienbewertung - So ermitteln Sie den richtigen Preis

Dies ist dann aber oft auch nur ein altes technisches Relikt aus einer anderen Filiale. Kollegen werden nicht geschult im Umgang mit technischen Einrichtungen. Bei Novum habe ich tolle Menschen kennen gelernt, die ich sehr geschätzt habe. Freundschaften untereinander sind allerdings nicht gern gesehen. Es wird eher erwartet, dass man jemanden in die Pfanne haut, damit erhöht man seine eigene Chance, aufzusteigen.